Berlin

Installationen und Medien

Berlin 2019: Installationen und Medien

1.10. + 2.10. +12.10.2019

Den Hansaplatz im Blick – ein theatraler Audiowalk

Partner: GRIPS Theater / KONFEKT Kollektiv; Premiere Mo 30.9., 10.30 Uhr;
Audiowalk für Gruppen und Schulklassen: 1. /2.10. je 10.30 und 16 Uhr; Audiowalk für Triennale-Besucher*innen: 12.10, 11 Uhr; Teilnahme: kostenfrei · Anm. erforderlich; Treffpunkt: Foyer GRIPS Theater, Altonaer Str. 22, 10557 Berlin U-Bhf. Hansaplatz (U9)

4.10.–6.10.2019

Gewohnte Vielfalt. 60 Jahre Studentendorf Schlachtensee

Illumination des nationalen Kulturdenkmals Studentendorf Schlachtensee“;
Licht-Installation bei „Berlin leuchtet“; Partner: Studentendorf Schlachtensee eG; Thematische Führungen (zu Architektur, Geschichte, Demokratie) auf Anfrage; Ausstellung „100 Jahre Bauhaus. 90 Jahre Itten-Schule“; Begleitendes studentisches Herbstfest mit Livemusik, DJs, Walking Acts, Essen + Getränkeangebot; Ort: Studentendorf, Wasgenstraße 75, 14129 Berlin; Programm-Details: www.studentendorf.berlin

ab Oktober 2019

Smartphone App „Gropius to Go“ 

Interaktive Anwendung zur Entdeckung der Bauten und Objekte von Walter Gropius in den drei Bauhaus-Städten Berlin, Dessau und Weimar“ (DE + EN); Partner: Landesdenkmalamt Berlin; Details: www.berlin.de/landesdenkmalamt

_

_

Weitere Veranstaltungsübersichten

_

_