Berlin

Auftaktveranstaltung 7.10., 17–19 Uhr

Auftaktveranstaltung: Triennale der Moderne Berlin

Die Auftaktveranstaltung gibt den offiziellen Startschuss für das Berliner Triennale-Wochenende. Sie startet um 17 Uhr. Im Anschluss an die Veranstaltung wird ab 19.30 Uhr der Film „Bauhaus – Mythos und Moderne“ gezeigt.

Ansprache

  • Christine Edmaier (Präsidentin der Architektenkammer Berlin)

Vorträge

  • Dr. Annemarie Jaeggi (Direktorin des Bauhaus-Archivs Berlin)
    „Walter Gropius in Berlin.“
  • Prof. Dr. Jörg Haspel (Landeskonservator und
    Direktor des Landesdenkmalamtes Berlin)
    „Konservieren – Restaurieren – Revitalisieren.
    Das architektonische Erbe von Walter Gropius.“
  • Katrin Lesser (Freie Landschaftsarchitektin und Denkmalexpertin):
    „Freiräume im UNESCO-Welterbe ‚Siedlungen der Berliner Moderne‘“

 

Veranstaltungsort

Architektenkammer Berlin
Alte Jakobstraße 149, 5. OG
10969 Berlin

Eintritt frei. Begrenzte Platzwahl (max. 180 Personen)